Ambulante Dienste e.V.

Ambulante Dienste e.V.

Ziel des Vereins ist es, Menschen mit Behinderung, sowie chronisch kranken- und alten Menschen ein selbstbestimmtes und eigenständiges Leben außerhalb von Sondereinrichtungen zu ermöglichen. Dazu stellen wir den Kundinnen und Kunden geeignete Assistentinnen und Assistenten zur Verfügung. Die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden sind dabei massgeblich.

Quartiersstützpunkte

Der Quartiersstützpunkt ist ein Modellprojekt für die ambulante Versorgung von Menschen mit Behinderung und alten Menschen. Ziel ist es, selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung zu fördern.

Aktuelles

was gibt es Neues  an aktuellen Themen rund um den Verein? Informationen zu Stellenangeboten, Rückblicken, Aktionen und einiges mehr.

Unser Team

hier finden Sie Ihren Ansprechpartner rund um das Thema Ambulante Dienste, Persönliche Assistenz, Hauswirtschaftliche Hilfen, Häusliche Pflege, Beratung und Finanzierung

selbstbestimmtes und eigenständiges Leben außerhalb von Sondereinrichtungen

Der zeitliche Rahmen und die Art der Assistenzleistungen werden individuell mit den Kundinnen und Kunden abgestimmt. Der Verein tritt jeder Art der Bevormundung und strukturellen und persönlichen Benachteiligungen entgegen und fordert unterschiedslos für alle Menschen die sozialen Bedingungen für persönliche Selbstbestimmung und gleichberechtigte Teilhabe am öffentlichen Leben ein. Dies ist unserem politischen Verständnis zufolge nur möglich in einer dialogfähigen, solidarischen und gegenüber Minderheiten und Außenseitern toleranten Gesellschaft. Auf gesellschaftlicher und politischer Ebene betreiben wir Lobby-Arbeit im Sinne unserer Zielgruppe. Betonte religiöse und weltanschauliche Ungebundenheit seitens des Vereins soll es Menschen mit unterschiedlicher kultureller oder religiöser Bindung ermöglichen, unsere Angebote wahrzunehmen.